FANDOM


"Du hast dein Gedächtnis verloren mein Sohn."

- Strange zu Azrael in Azrael (Episode)

Von Hugo Strange wiederbelebt, erwachte Theo Galavan - ein Mitglied der Dumas-Familie - aus seinem Tot, allerdings verlor er durch seine Wiederbelebung all seine Erinnerungen an seine alte Persönlichkeit, stattdessen wurde ihm klar gemacht, dass seine Erinnerungen die aus dem alten Text aus dem Dumas-Buch, hauptsächlich über die Geschichte von Azrael (Einer mystischen Figur der heiligen Schriften der Duma Familie) sind und er der von den Toten auferstandene Azrael ist. Nun war seine Identität „Azrael“ und er tat alles was Strange wollte und versuchte so James Gordon zu töten. Letzten endes wurde er endgültig mit der gemeinsamen Anstrengung von Oswald Cobblepot und Butch Gilzean regelrecht pulverisiert.

Die Duma Klinge

Als ihm die neue Identität gegeben wurde, besaß er erstmals eine am Tag zuvor geschmiedete Klinge, die angeblich das wahre Schwert von Azrael sein sollte, welches es aber natürlich nicht war. Azraels wahre Klinge wurde nämlich in der Duma Gruft bei seinem Großvater im Grab aufbewahrt, als sich Jim, Harvey und Tabitha Galavan auf die Suche nach der Klinge machten, trafen sie auf Azrael, welcher sich das wahre Schwert nun auch ergatterte. Während Jim flüchten musste, da Azrael ihn ja für Strange töten soll, hielt seine Schwester Tabitha ihn etwas auf und wollte alte Erinnerungen wecken, allerdings wurde sie von Azrael angestochen. Allerdings konnte Jim fliehen, nun machte sich Azrael auf den weg zum Sohn Gothams, Bruce Wayne.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.