FANDOM


"Die Zerstörung von Indian Hill" ist die zweiundzwanzigste Episode der zweiten Staffel und somit die vierundvierzigste Episode von Gotham.

Inhalt Bearbeiten

Gordon, Lucius und Bruce sind immer noch in Dr. Stranges Gefangenschaft. Der Rat, dessen Befehle Strange ausüben soll, besteht auf die Schließung von Arkham und die Tötung der Gefangenen. Als die Polizei vor den Toren Arkhams steht, wird sie jedoch durch einen Doppelgänger Gordons aufgehalten. Die Evakuierung der Gefangenen verläuft wie geplant – bis Fish Mooney ihre neuen Kräfte einsetzt. Wird Gotham der neuen Bedrohung standhalten?

Handlung Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki