FANDOM



Dr. Gerald Crane war ein Biologielehrer. Er verlor seine Frau bei einem Brand. Als das Feuer im ersten Stock des Hauses ausbrach, befand er sich im Erdgeschoss und konnte nicht die Treppe hinaufgehen, um seine Frau zu retten. Sie starb im Feuer.

Gerald Crane machte sich und seiner Angst für den Tod seiner Frau verantwortlich. Mit der Zeit entwickelte er die These, dass Angst für alle Übel der Menschheit wie Krieg und Gewalt verantwortlich sei.

Auftritte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.