FANDOM



Ian Hargrove ist ein genialer Bombenbastler mit einer geistigen Behinderung. Im Glauben Gutes zu tun sprengte er mehrere leerstehende Gebäude der Waffenindustrie in die Luft, wobei versehentlich ein Hausmeister ums Leben kam. Es war nie seine Absicht jemanden mit seinen Bomben zu verletzen. Er hatte schwere Schuldgefühle wegen des Todesfalls und hat sich selbst ausgeliefert, die Tat gestanden und vor Gericht auf "schuldig" plädiert. Bei einem Gefängnistransport vom Blackgate-Gefängnis zu einer Behandlung wurde er entführt und gezwungen Bomben für die russische Mafia zu bauen. In der Bombe versteckte er einen Hinweis auf seinen Aufenthaltsort für die Beamten. Als er von Bullock und Gordon befreit werden konnte wurde er nach Arkham verlegt.

Seine Familie stammt aus ärmlichen Verhältnissen, so dass seine Eltern es sich nicht leisten konnten ihm wegen seiner Behinderung eine optimale Behandlung zukommen zu lassen.

Er hat noch einen verheirateten Bruder, mehr ist über die Familie bislang nicht bekannt.

Auftritte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.