FANDOM


Jason Skolimiski war ein Serienmörder, der es vor allem auf junge und attraktive Frauen abgesehen hatte.

Skolimski zwang seine Opfer, für Wochen, oder sogar Monate mit ihm zu leben und so zu tun, als wären sie in einer Beziehung mit ihm. Wenn sie dann etwas taten, was ihm missfiel, folterte und tötete er sie. Anschließend fotografierte er die Leichen. Nachdem er die Körper verscharrt hatte, hinterließ er stets eine Zeichnung eines gebrochenen Herzes.

Die Polizei hielt die Fälle größtenteils geheim, weil Skolimski regelmäßig auch die ermittelnden Beamten, oder deren Parterinnen tötete. Um sich an Gordon zu rächen, schustert er ihm und Bullock deshalb den Fall zu.

Jason lernt Barbara in einer Bar kennen und die beiden beginnen eine Beziehung miteinander. Nach einer gemeinsamen Nacht gesteht er ihr, dass er ein Serienmörder ist, aber ihr nichts antun will, weil er sie wirklich liebt. Barbara versucht zu fliehen - ohne Erfolg. Sie erwacht in Jasons Folterkammer, wo er ihr Bilder von seinen Opfern zeigt. Er zwingt sie, das nächste zu bestimmen und Barbara nennt ihre Eltern.

Im Haus von Barbaras Eltern werden sie nach dem Mord von Jim und Bullock überrascht. Es kommt zum Kampf, bei dem Jason getötet und Barbara schwer verletzt wird. Später wird aufgedeckt, dass nicht Jason, sondern Barbara selbst ihre Eltern getötet hat.

TriviaBearbeiten

  •  Früher hatte er eine völlig entstellte Wange, daher auch sein Name (Ogre bedeutet auf englisch Oger, ein menschenähnlicher Unhold aus Märchen und Sagen).
  • Dargestellt wurde er von Heroes-Star Milo Ventimiglia.

​AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki