FANDOM



Biographie

Im Zirkus

Jerome Valeska ist der Sohn von der Schlangentänzerin Lila Valeska. Über seinen Vater erzählt sie ihm, dass dieser ein Schiffskapitän namens Sven Karlsen war, der auf See umkam. Im Stillen entwickelt er langsam eine Abneigung gegen seine Mutter und ihre zahlreichen Liebhaber, die ihn auch oft schlugen.

Als der Zirkus in Gotham haltmacht und seine Mutter ihn (nach einer lautstarken Nacht mit einem Clown) auffordert, den Abwasch zu machen, verliert er die Beherrschung und bringt sie auf einem nahen Hügel mittels mehrerer Axtschläge auf Kopf und Oberkörper um. Danach besucht er den blinden Hellseher Paul Cicero, der immer sehr gut zu ihm war, in dessen Wohnwagen. Mr. Cicero rät ihm, die satanistischen Symbole des "The Hellfire Club" in die Tatwaffe zu schnitzen und von der Arkham Bridge zu werfen.

Als der Polizist Jim Gordon nach einer Schlägerei zwischen den Llyods und den Graysons nach Lila fragt, kann Jerome sich dank seines schauspielerischen Talents als besorgter Sohn ausgeben. Dank der Schlange Shiba finden sie die Leiche auf einem Heuwagen, wo die Zirkusleute sie hingebracht haben.

Beim Verhör im GCPD erzählt Jerome Jim von den Liebhabern seiner Mutter und dass er Sex für eine gesunde, menschliche Aktivität halten würde.

Um den Plan aufgehen zu lassen, teilt Mr. Cicero den Polizisten den Platz des Beils mit, indem er so tut, als hätte Lila's Geist zu ihm gesprochen.

Schließlich wird Jerome von Jim, der alles herausgefunden hat, mit dem Mord konfrontiert. Er muss außerdem erfahren, dass Mr. Cicero ihm nur geholfen hat, weil er sein wirklicher Vater ist. Seine Mutter hat ihn also noch nach ihrem Tod noch einmal reingelegt. Daraufhin bricht er in lautstarkes Gelächter aus. Aufgrund seiner, nun offentsichtlichen, geistigen Störung, wird er ins Arkham Asylum eingeliefert.

In Arkham

Nachdem er dort einige Zeit gesessen hat, wird er zusammen mit fünf anderen Insassen befreit. Ein Mann namens Zardoon bricht auf dem Tisch im Gemeinschaftsraum zusammen und aus seinem Mund strömt ein blaues Gas, welches sie alle betäubt. Daraufhin sprengt eine Frau die Tür auf, schießt die Wächter nieder und befreit neben Jerome:

  • Barbara Kean, die Ex-Freundin von Gordon, die ihre Eltern umgebracht hatte
  • Robert Greenwood, einen Kannibalen
  • Richard Sionis, einen reichen Geschäftsmann, der mehrere Menschen umgebracht hat
  • Aaron Helzinger
  • Arnold Dobkins, einen Vergewaltiger


Auftritte

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.