FANDOM


Royston ist Insasse des Arkham Asylum.

Während einige Patienten "Der Sturm" von Shakespeare aufführen, wird Royston von Robert Jones attackiert, nachdem dieser einer Elektroschock-"Therapie" von Jack Buchinsky unterzogen wurde. Dieses Prozedere verübt Buchinsky später auch an Royston, der anschließend nur noch in Zeilen aus "Der Sturm" sprechen kann.

Auftritte