FANDOM


Venom ist die Weiterentwicklung der experimentellen pharmazeutischen Droge auch bekannt als Viper. Sie wurde vom ehemaligen WellZyn Biochemiker Stan Potolsky erschaffen.

Geschichte

Als Detektiv Gordon und Bullock Isaac Steiner besuchten erzählte er die Geschichte der Herstellung dieser Drogen. Es wurde gesagt das Venom eine verbesserte Version von Viper ist und keine Nebenwirkung hat.

Auftritte

Staffel 1

Trivia

  • Venom ist ziemlich prominent in dem DC Comics Universum, es ist die Droge, die dem Super-Bösewicht Bane seine extreme Stärke gibt, die er bei einer Gelegenheit verwendete, um Batmans Rücken zu brechen.